SOS_header

Shiny Future – Eine Charity-Aktion von Juwelo und SOS-Kinderdörfer weltweit

In diesem Jahr haben wir etwas ganz Besonderes zur Weihnachtszeit: Wir starten zusammen mit SOS-Kinderdörfer weltweit eine außergewöhnliche Charity-Aktion zugunsten des SOS-Kinderdorfs in Bangpoo, Thailand.

Das SOS-Kinderdorf in Bangpoo, Thailand

Das SOS-Kinderdorf in Bangpoo, Thailand

Das SOS-Kinderdorf in Bangpoo

Schon vor über 60 Jahren entstand das allererste SOS-Kinderdorf in Tirol, heute ist über den gesamten Globus verteilt ein Netzwerk entstanden, das Kindern und Jugendlichen ein Zuhause gibt und sie in jeglicher Hinsicht unterstützt. 575 Kinderdörfer gibt es inzwischen auf der ganzen Welt. Das erste SOS-Kinderdorf in Thailand wurde 1974 gegründet und liegt in Bangpoo, nahe der Hauptstadt Bangkok.

Der Kindergarten im SOS-Kinderdorf

Der Kindergarten im SOS-Kinderdorf

Hier finden Kinder unterschiedlichen Alters in zwölf SOS-Familien ein liebevolles Zuhause, in dem sie gemeinsam mit ihren Geschwistern von SOS-Müttern fürsorglich betreut werden. Die Kinder aus den SOS-Familien besuchen den SOS-Kindergarten und später die nahegelegenen Schulen gemeinsam mit Kindern aus der lokalen Gemeinde und sind daher gut in ihre Umgebung integriert. Das ist für ihre spätere Eingliederung in die Gesellschaft als Erwachsene sehr wichtig.

Manufaktur in Chanthaburi

Manufaktur in Chanthaburi

Und genau hier möchte Juwelo helfen! Wir haben die interessierten Jugendlichen aus Bangpoo in unsere Schmuckmanufaktur in Chanthaburi zu einem Informationstag eingeladen und ihnen Ausbildungsplätze für eine gesicherte, eine „Shiny Future“ angeboten.

Beim Sortieren der Edelsteine

Beim Sortieren der Edelsteine

Denn Juwelo ist von Anbeginn an stark mit Thailand verbunden. Unsere Schmuckmanufaktur ist im thailändischen Chanthaburi beheimatet, einem der größten Handelsplätze für farbige Edelsteine weltweit. Aus dieser Verbundenheit heraus möchte Juwelo zusätzlich helfen und den Jugendlichen eine berufliche Perspektive geben.
Ich war dabei, als die Jugendlichen, die zwischen 15 und 16 Jahre alt waren, die Manufaktur besucht haben. Alle waren so fröhlich und freundlich und für uns alle war es ein wirklich schöner und ereignisreicher Tag.

Die Jugendlichen mit Mitsunari Yoshimoto

Die Jugendlichen mit Mitsunari Yoshimoto

Wir sind mit den Jugendlichen durch alle Abteilungen gegangen, angefangen beim Sortieren der Edelsteine, über die vielen verschiedenen Stationen der Schmuckfertigung bis hin zur Finanz-und Personal-Abteilung und Fotodepartment. Die Jugendlichen durften auch selbst verschiedene Tätigkeiten ausprobieren und waren total begeistert. Mitsunari Yoshimoto, unser Leiter der Manufaktur hat mit seinem Team alles ganz wunderbar organisiert und für jeden Jugendlichen eine Halskette mit Blauen Saphiren überreicht. Dies konnte in der „Plating“ –Abteilung dann selbst vergoldet werden. Es hat allen richtig viel Spaß gemacht!

Beim "Plating"

Beim „Plating“

Der Shiny Future-Ring in Gold und Silber

Aber auch Sie können helfen: In Kooperation mit den SOS-Kinderdörfern weltweit ist ein traumhafter Ring in Gold und Silber entstanden, den Sie am 8. November in der Sendung ab 19 Uhr ersteigern können.
Der Shiny Future-Ring ist etwas ganz Besonderes, das so noch nie bei Juwelo zu sehen war. Die eingearbeitete Erde symbolisiert die globale Verantwortung und Nachhaltigkeit und das auf der Innenseite des Ringes eingravierte Logo der SOS-Kinderdörfer weltweit kommuniziert den partnerschaftlichen und sozialen Gedanken.

Die Shiny Future-Ringe sind in Gold und Silber erhältlich

Die Shiny Future-Ringe sind in Gold und Silber erhältlich

Entstanden ist er als echte Teamarbeit. Von der ersten Idee, unsere Erde auf dem Ring zu verewigen bis hin zum fertigen Design gab es einen regen Austausch und eine enge Zusammenarbeit aller um das perfekte Schmuckstück zu kreieren! Alle Ringe werden als „Creation“-Schmuckstücke angeboten. Sie können live in der Sendung sowohl individuelle Ringgröße, als auch Wunschlegierung aussuchen.
Ein Teil des Erlöses geht direkt an das Kinderdorf in Bangpoo, das damit seine Bildungseinrichtungen und -angebote für die Kinder und Jugendlichen ausbauen wird.

 

Live zu Gast im Studio

Sabine Fuchs (Geschäftsführerin SOS-Kinderdörfer Global Partners GmbH) wird persönlich im Juwelo-Studio zu Gast sein und zusammen mit der Juwelo-Geschäftsführerin Annette Freising das Projekt ganz ausführlich vorstellen. Am Ende der Sendung haben Sie Gelegenheit, sich Ihren persönlichen Shiny Future-Ring in Gold oder Silber zu sichern.

Juwelo-Geschäftsführerin Annette Freising und Geschäftsführerin SOS-Kinderdörfer Global Partner GmbH Sabine Fuchs

Juwelo-Geschäftsführerin Annette Freising und Geschäftsführerin SOS-Kinderdörfer Global Partner GmbH Sabine Fuchs

Freuen Sie sich auf viele Bilder vom Besuch der Jugendlichen in Chanthaburi und aus dem SOS-Kinderdorf in Bangpoo. Denn selbstverständlich war Juwelo auch vor Ort in Bangpoo, um die Jugendlichen dort zu besuchen. Ich war selbst auch da und war sehr beeindruckt  von der Herzlichkeit und Harmonie in Bangpoo. Zu sehen, wie die kleinen  Familien zusammen leben, kochen und spielen war wirklich eine tolle Erfahrung.

Alle Informationen zu unserem Shiny Future-Projekt können Sie auch auf unserer Webseite www.juwelo.de/sos-kinderdoerfer nachlesen.

Nicht verpassen: am Mittwoch, 8. November ab 19 Uhr!